Entschleunigen in der niederbayrischen Thermenregion

Entschleunigung im Urlaub in Bayern

Stress abbauen, den Alltag hinter sich lassen, Kraft tanken. Das alles in einer ruhigen Umgebung, fern von Alltagslärm, Reizen und Pflichten. Ob zur Burnout Prävention oder als Erholungswochenende, im Hofgut Hafnerleiten finden Sie die perfekten Bedingungen, um etwas für Ihre Gesundheit zu tun.

Wohnen in und mit der Natur

Das Hofgut Hafnerleiten in der Nähe von Bad Birnbach schmiegt sich als harmonisches Ensemble in die umgebende Landschaft ein. Vorbild für die Anlage war die umliegende Landschaft mit ihren Streusiedlungen. Sowohl die Außen- als auch die Innengestaltung mit vielen natürlichen Materialien wurden an die Lage und das natürliche Umfeld angepasst. Der puristisch durchdesignte Stil der preisgekrönten Unterkünfte lässt das Auge ruhen und den Geist klar werden. Holen Sie sich die Natur ins Innere und erholen Sie sich ungestört, ob im Bootshaus, im Baumhaus oder im Hanghaus. Der perfekte Ort, um zu entschleunigen.

Bildschirmfreie Zeit

Piepsen, Flimmern, Summen: Vom Weckerklingeln bis zur Schlafenszeit ist der moderne Mensch von digitalen Geräten umgeben. Zeit- und Konzentrationsfresser, die im Hofgut Hafnerleiten ebenfalls Urlaub bekommen. Keine Ablenkung durch Handy, Internet, TV oder Nachrichten soll Ihren Entschleunigungs-Urlaub stören. Sie werden sehen, wie viel Zeit Sie plötzlich für die bisher vernachlässigten Dinge haben. Körper, Geist und Seele freuen sich über diese Auszeit in Niederbayern.

 

Aktivitäten in der Umgebung

Wem es danach gelüstet, das Feriendorf zu verlassen und in die Umgebung zu schweifen findet diverse Möglichkeiten der Betätigung rund um Bad Birnbach. Ein paar Stunden in der Therme Bad Birnbach? Sich auf dem Golfplatz auf ein spannendes Spiel fokussieren? Wandern auf stillen Wegen abseits von Verkehrsrouten? Beim Rad fahren neue Ziele erreichen? Beim Waldbaden die Sinne schärfen? Das Hofgut Hafnerleiten liegt zwar ländlich, doch oder gerade deshalb ist in der Umgebung für Urlauber einiges geboten. Wer dem Trubel entfliehen möchte, ist hier genau richtig.

Entschleunigung von der Arbeit und vom Alltag, nicht in einem Hotel, sondern in einem Ferienhaus mit viel Grün rundherum und mit nur einer Handvoll anderer Gäste: das ist das Hofgut Hafnerleiten. Mehr braucht es nicht zum Glücklichsein.

Empfohlen unter anderem von

  • Für alle, die Entspannung und Erholung von aller Hektik des Alltags suchen, ist das "Hofgut Hafnerleiten" die ideale Adresse. Wir haben unseren Aufenthalt im "Gartenhaus" mit eigener Sauna und großzügiger Gartenterrasse mit Blick in die weitläufige Natur Niederbayerns sehr genossen. Besonders beeindruckt hat uns, wie es dem ganzen Team des Hofguts gelungen ist, die herzliche und gastfreundliche Atmosphäre des Hauses auch unter den sorgfältig beachteten Hygienevorschriften der Coronazeit zu bewahren: das ausgezeichnete Essen wurde coronakonform in Körben einzeln ausgehändigt, an den Abenden traf man sich zum Aperitiv im Hof und konnte dort – auf Abstand natürlich – mit Gästen und Mitarbeitern des Hauses ins Gespräch kommen. Herzlichen Dank für die rundum erholsamen Tage, wir kommen gern wieder!
    Von: Renate Köllges
  • Die große Aufmerksamkeit, die im Hofgut den Gästen, der Anlage und der Natur und dem Essen zuteil wird, scheint ihren Ursprung wohl auch in einem guten Miteinander des Teams zu haben, das dort arbeitet. Sehr emsig und umsichtig, gehen alle nett miteinander um, das schafft ein angenehmes Klima. Schade, dass dies wohl nicht alle Gäste so erleben, die sich schwer tun, das besondere Konzept anzuerkennen. Gelegentliche kulturelle Angebote locken vielleicht noch mehr Gäste an, die Qualität mehr schätzen als Quantität. Wir sind sehr froh, den Ort entdeckt zu haben und bedanken uns sehr herzlich bei der familie Rückerl.
    Von: Stefan Postpischil
  • Wir haben im Badehaus gewohnt mit kleinem privatem See, in den schon vor dem herrlichen Frühstück springen konnte. Als wir im Haus meine Brille nach Abreise vergessen hatte, wurde und diese rasch und sicher verpackt nach Hause nachgeschickt. Nochmal vielen Dank, wir kommen gerne wieder.
    Von: Werner Kauer
  • Wir haben 4 Tage im Hofgut verbracht und eine wirklich erholsame Zeit in einer wunderschönen Umgebung verbracht. Das Wasserhaus war wunderschön, geradezu luxuriös. Ein Ort zum Abschalten und Energie aufnehmen. Haben für nächstes Jahr schon wieder vorgebucht.
    Von: Thomas Steppat
  • Ich war zusammen mit meinem Mann übers Wochenende im Terassenhaus. Sehr schöne Anlage. Tolles Konzept. Super nettes Team. Mal ohne Telefon und Internet😰. Und es war toll. Nach dem Wochenende so erholt wie nach einer Woche sonstigen Urlaub. Man kann schön spazieren gehen, anschließend sich eine super Massage gönnen uns zum Abschluss noch in die Sauna gehen. Das Essen war super lecker. Bademantelfrühstück genial. Wir haben es sehr genossen (auch wenn das Wetter leider nicht so toll war). Kann das Hofgut Hafnerleiten nur empfehlen. Werden wiederkommen
    Von: Tanja Scheuring
  • Wir hatten wundervolle Tage im Haus am Wald! Traumhaftes Haus, toller Service und leckeres Essen! Das Konzept ist einfach perfekt durchdacht. Abschalten in traumhaftem Ambiente. Wir kommen definitiv wieder!
    Von: Janina Gerling
  • Gelandet auf einem anderen Planeten - so kamen wir uns im Hofgut vor. Unaufgeregt aber perfekt umsorgt in einer sehr entspannten Atmosphäre verbrachten wir vier Nächte im Haus am Feld. Wir haben uns total wohlgefühlt, und die freien Stunden ohne Ablenkung genossen. Fantastisch war die Sauna mit dem Schwimmteich - klein aber perfekt. Der abendliche Ratsch gehört dazu, dort entdeckt man dann neue Kreationen für den Apperitiv. Und natürlich das tolle Essen, genüßlich erklärt vom Chef und auf dem Teller alle Versprechungen haltend. Dazu ein Wein auf Empfehlung des aufmerksamen Personals und der Tag war wieder mal zu schnell vorbei. Natürlich kommen wir wieder, wir freuen uns jetzt schon auf euch.
    Von: Peter Olejnizak
  • Wir waren für 3 Tage auf dem Hofgut und haben uns mitten aus dem Büroalltag heraus an die Architektur und die Einrichtung des Wiesenhauses zu gewöhnen. Ab dem 2. Tag haben wir die Zeit genossen und spätestens ab dem 3. Tag hatte uns das Hofgut gerade mit den Häusern, der Ruhe und dem wunderbaren Essen gefangen genommen. Es ist ein unglaublich menschlicher und menschenfreundlicher Ort. Wir kommen nächstes Jahr wieder!
    Von: Jörg Fingerle-Beckensträter
  • Mein Partner und ich haben im Juli vier unfassbar schöne und erholsame Tage im Hanghaus verbracht. Die hohen giebelförmige Decke, die reduzierte Einrichtung und die warmen Holztönen – wir waren sofort im Einklang mit dem kleinen aber feinen Haus aus Lehm. Wir haben den ganzen Tag auf der Terrasse gelesen, stundenlang gefrühstückt und uns der Atmosphäre und der Umgebung des Hofguts erfreut. Die Menschen dort waren so herzlich und das Essen (für Vegetarier) einfach großartig! Alles saisonal, selbstgemacht, vielfältig und voller leckerer Überraschungen. Ich glaube nicht, dass wir schon einmal irgendwo anders in Deutschland so einen perfekten Aufenthalt hatten. Völlig ohne Kompromisse, zu 100% wie wir es uns gewünscht haben. Wir freuen uns sehr auf das nächste Mal!
    Von: Pauline
  • Wir durften zwei Nächte im Baumhaus verbringen - und selbst bei Dauerregen ist das ein Erlebnis. Beste Tiefenentspannung! Wir haben jede Sekunde genossen, haben uns kulinarisch verwöhnen lassen und haben uns wirklich bei Freunden willkommen gefühlt. Danke nochmals an das ganze Team - wir kommen wieder.
    Von: Daniela und Matthias

Unsere Vorteile

Wir freuen uns auf Sie